Deutschland100_SB_201415_rgbIm trendence Schülerbarometer 2014/2015 hat die Diakonie erstmals den Einstieg in die Liste der Top 100 der beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands geschafft – und das gleich auf Platz 36! Über 12.000 Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 13 haben darüber abgestimmt.

autorenfoto-maja-roedenbeck-schaefer-1b-klein„Employer Branding geglückt!“, freut sich Maja Roedenbeck Schäfer, Projektleiterin der Kampagne SOZIALE BERUFE kann nicht jeder bei der Diakonie Deutschland. „Ich glaube, jetzt ist es endgültig bewiesen, dass unsere Strategie gegen den Fachkräftemangel in die richtige Richtung führt.“

Dass die Kampagne nicht nur der Diakonie, sondern der gesamten Branche von Nutzen ist, zeigt sich daran, dass auch die Caritas in den aktuellen Top 100 zum ersten Mal mit dabei ist – auf Platz 39. Für Nachahmer aus der Sozial- und Gesundheitswirtschaft hat Roedenbeck Schäfer die Konzeption und die einzelnen Maßnahmen im Fachbuch Personalgewinnung in der Pflege ausführlich beschrieben.