• Vollzeit
  • Berlin

Webseite Stephanus Stiftung

Stephanus bietet seit über 140 Jahren einen gemeinschaftlichen Ort für gelebte Menschlichkeit.

Unser Anspruch ist es, die Zukunft der Gesellschaft aktiv mitzugestalten: mit viel Engagement, Fachlichkeit und Empathie.

Das bedeutet für uns auch, dass die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden eine Herzenssache für uns ist: Vom Trainee zur Hausleitung, von der Auszubildenden zur Fachkraft mit Spezialwissen oder vom geschätzten Teammitglied zur Bereichsleitung: Welchen nächsten Entwicklungsschritt wünschen Sie sich – fachlich, räumlich oder finanziell? Sprechen Sie mit uns darüber!

Ihre Benefits

Vereinbarkeit von Privatleben & Beruf

Ihre Work-Life-Balance ist wichtig: Freuen Sie sich über flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten, Zeitwertkonten, zusätzliche freie Tage an Weihnachten und Silvester oder zu besonderen Anlässen und Sabbaticals.

Finanzielle Vorteile

Unsere finanziellen Vorteile geben Ihnen Sicherheit für jede Lebensphase: Sie erhalten selbstverständlich einen unbefristeten Arbeitsvertrag, ein Gehalt nach dem Tarif AVR DWBO mit regelmäßigen Tariferhöhungen und Jahressonderzahlung, eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, eine Kinderzulage und Gesundheitsleistungen. Mit Corporate Benefits bekommen Sie Vergünstigungen auf Produkte und Dienstleistungen von namhaften Anbietern aus den Bereichen Sport, Mode, Freizeit oder Technik.

Moderner Arbeitsplatz

Sie erleben modernes Arbeiten in unserem neuen Bürogebäude, mit ergonomisch eingerichteten Arbeitsplätzen, Flex-Office-Konzepten, Think Tanks sowie Kreativ- und Meetingräumen für agile Workshops.

Einarbeitung und Weiterentwicklung

Sie arbeiten in einem Lernumfeld, in dem Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können: vom individuellen Onboarding über fachspezifische Fort- und Weiterbildungskurse und regelmäßige Mitarbeitergespräche bis hin zu Hospitationsangeboten und bereichsübergreifenden Projekten.

Ihre Aufgaben

  • Sie steuern das Bewerbermanagement für Ihre Fachbereiche, beraten Bewerbende und sichern so eine positive Candidate Experience.
  • Sie erstellen und veröffentlichen Stellenanzeigen, die für Stephanus begeistern und beraten Ihre Führungskräfte zu erfolgsversprechenden Kanälen.
  • Sie finden neue Wege der Mitarbeitenden-Gewinnung, regional- und zielgruppenspezifisch und entwickeln nachhaltige Recruiting-Lösungen.
  • Sie behalten aktuelle Trends der Personalgewinnung im Blick und bringen Ihr Know-How auch übergreifend in Projekte zur Arbeitgebermarke oder zu anderen HR-Themen ein.

Ihr Profil

  • Sie bringen bereits Erfahrung im operativen Recruiting mit.
  • Als Recruiter*in setzen Sie auf Performance orientiertes Recruiting, probieren neugierig neue Wege der Personalgewinnung aus und freuen sich gemeinsam mit Ihrem Team über Erfolge.
  • Sie können über unterschiedliche Ebenen sicher kommunizieren und die Bedürfnisse Ihrer Führungskräfte in zielgerichtete Recruiting-Maßnahmen übersetzen.
  • Sie gestalten Ihren Arbeitsbereich gerne mit hoher Eigenverantwortung und haben Lust auf ein Team, das gemeinsam New Work für sich entdeckt und etabliert.
  • Sie tragen unser christliches Menschenbild sowie unser Leitbild mit und lassen es in Ihrem Arbeitsalltag sichtbar werden.

Zusammenfassung

  • Stephanus-Stiftung, Berlin
  • ab sofort, Vollzeit (38,5h/Woche), unbefristet
  • Management & Support
  • bis zu 3.835 Euro (je nach Qualifikation und Berufserfahrung)

Ihr Kontakt

Sarah Heber
Recruiting Spezialistin