• Vollzeit
  • Kiel

Webseite Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung.

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher – unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

Start in unserem Team

Gemeinsam wollen wir das Recruiting und Personalmarketing am UKSH erfolgreich und zukunftssicher machen! Entwickeln Sie mit uns neue, geeignete Recruiting-Wege und unterstützen Sie uns bei der Planung sowie Konzeption geeigneter Personalmarketingmaßnahmen. Klingt spannend?  Dann kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis!

Das erwartet Sie:

  • Beratung von Fach- und Führungskräften sowie Durchführung des Ausschreibungs- und Bewerbungsverfahrens unter aktiver Begleitung des Auswahlprozesses bis hin zur Beteiligung an den Vorstellungsgesprächen.
  • Im Tagesgeschäft stehen Sie unseren Fachbereichen als professionelle*r Ansprechpartnern*in zur Seite.
  • Bei der aktuellen Einführung unseres neuen e-Recruiting-Tools leisten Sie Support für Führungskräfte und Ihre Kolleg*innen aus dem Dezernat Personal.
  • Mitwirken bei Projekten und Sonderaufgaben, z.B. Weiterentwicklung von  Personalmarketingmaßnahmen und Active Sourcing
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung geeigneter Maßnahmen zur Bewerberakquise (z. B. Jobmessen und verschiedenste Großveranstaltungen).
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Schnittstellen im Unternehmen.

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Personalmanagement.
  • Im Bereich Recruiting und Personalmarketing bringen Sie einschlägige Erfahrungen mit und überzeigen uns durch Ihre entsprechenden Fachkenntnisse.
  • Eine ausgeprägte Eigeninitiative, Motivation und Lösungsorientierung bei Problemen sowie hohes Engagement und Selbständigkeit zeichnen Sie besonders aus.
  • Sie haben Freude am direkten Bewerberkontakt und ein ehrliches Interesse daran, Menschen in den passenden Job zu bringen.
  • Von der Stellenanzeige über Veranstaltungen bis hin zu geeigneten Sonderformaten wählen Sie auf Grund Ihrer Erfahrung die beste Strategie zur Besetzung aus.
  • Ein routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen, idealerweise Know-how in SAP HR, SAP SuccessFactors und eine ausgeprägte IT-Affinität sind für Sie selbstverständlich.

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden/Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.
  • Eine strukturierte Einarbeitung, die von Ihrem Paten begleitet wird.
  • Spannende Aufgaben und große Gestaltungsfreiräume.
  • Die Vorteile in einem kreativen Umfeld tätig zu sein verknüpft mit den Vorteilen eines öffentlichen Arbeitgebers.
  • Die Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice.
  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe E 9b TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen.
  • Ein hochmotiviertes, sympathisches Team freut sich auf Sie!

Unsere Stärken – Ihre Vorteile am UKSH

Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht – Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren:

Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf – betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | attraktive Mitarbeiterrabatte

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und der Ausschreibungsnummer.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 14. September 2020 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 1943!

Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung aller Geschlechter.