Man nennt sie freiwillige betriebliche Zusatzleistungen, Fringe Benefits, Mitarbeiter Benefits oder Arbeitgebervorteile: 51 Sozial- und Pflegeeinrichtungen haben an meiner Kurzumfrage teilgenommen und mitgeteilt, welche Benefits oder Zusatzleistungen sie ihren Mitarbeitenden anbieten. Aus den Ergebnissen lässt sich erkennen, welche Vorteile zum Mindeststandard gehören und mit welchen ihr euch noch von anderen Arbeitgebern abheben könnt. Sicher findet ihr auch Inspiration für neue Benefits, die ihr in euren Unternehmen vielleicht anbieten könntet. Meine Interpretation der Ergebnisse (siehe ausführlich am Schluss des Beitrags): Die Bedeutung von Zusatzleistungen ist in unserer Branche bekannt, doch für einige wichtige Punkte fehlt das Verständnis.

Weiterlesen