SchlagwortChristoph Athanas

Personaler motivieren, erfolgreicher rekrutieren: Das interne HR Barcamp

Dass zufriedene Mitarbeiter besser arbeiten, ist kein Staatsgeheimnis. Schade nur, dass Recruiter im Sozial- und Gesundheitswesen momentan eher frustriert als zufrieden sind. Und das ausgerechnet in Zeiten des Fachkräftemangels, in denen wir ihre volle Power und ihr volles Engagement brauchen! Über die Gründe für dieses unglückliche Zusammentreffen von Umständen habe ich in dieser Slideshare-Präsentation und in dieser Handreichung schon viel geschrieben. Kurz zusammengefasst leiden unsere Recruiter unter Konflikten mit der Personalabteilung, der Öffentlichkeitsarbeit, den Fachbereichen und der Geschäftsführung (also eigentlich mit allen). Die Konflikte entstehen durch unklare Aufgabenverteilung, Entscheidungskompetenzen und Prioritäten, zu hohe Erwartungen, zu viel Druck und zu wenig Kooperationsgeist. Sie sind sicher nicht der zentrale, aber einer der am meisten unterschätzten Gründe dafür, wenn die Personalbeschaffungsstrategie nicht aufgeht. Bevor man als Arbeitgeber nun also neue Recruiting-Kanäle im Dutzend ausprobiert, Agenturen oder Berater anheuert, steht erst einmal die wichtigste Aufgabe von allen an: Helft euren Personalern, ihre Motivation wiederzufinden – zum Beispiel mit einem Barcamp!

Weiterlesen

HR Barcamp 2018: Modernes Recruiting in traditionellen Organisationen

Ich bin heute auf dem HR Barcamp in Berlin unterwegs. Abgesehen davon, dass dieses wegweisende Veranstaltungsformat wahnsinnig Spaß macht (*Wer nicht weiß, was ein Barcamp ist: siehe unten), planen wir für November 2018 ein Diakonie Personaler Barcamp. Geheimnis gelüftet! Tja, und da muss ich mir schließlich Inspirationen holen – und die gibt es hier ohne Ende.

Weiterlesen