SchlagwortInstagrammer

Die Blogger Kampagne im Personalmarketing – Teil 1: Vorbereitung und Blogger-Auswahl

Nachdem ich hier im Blog schon mehrfach über meine Erfahrungen mit dem Influencer Personalmarketing berichtet habe (zum Beispiel vom Videodreh mit einem YouTuber), führe ich für die Diakonie Deutschland 2019 erstmals eine größer angelegte Blogger Kampagne bzw. Blog Marketing Kampagne durch. Eine wirklich spannende Erfahrung, aus der ich jetzt schon viel gelernt habe! Wenn man bedenkt, dass inzwischen viele Arbeitgeber auch im Sozial- und Gesundheitswesen Karrierewebseiten und Facebookprofile und ihre Stellenanzeigen modernisiert haben, muss man sich wieder ein bisschen mehr anstrengen, um sich von den anderen abzuheben – zum Beispiel mit Influencer Marketing, Blog Marketing oder einer Blogger Kampagne, wie immer man es nennen will. Natürlich habe ich für euch alles schön dokumentiert. In diesem ersten Teil geht es um die Vorbereitung der Blogger Kampagne und die Blogger Auswahl. In einem zweiten Teil wird es um die Zusammenarbeit mit den Bloggern und die Ergebnisse gehen.

Weiterlesen

Geeignete Influencer für Personalmarketing im Bereich Pflege und Soziales finden

[SPONSORED POST] Influencer-Personalmarketing macht jetzt gefühlt jeder, und wer es noch nicht macht, möchte in naher Zukunft mitmischen. Angesichts der Personalknappheit in Sozial- und Pflegeeinrichtungen sind wieder einmal die Hoffnungen groß, mit dieser Methode endlich die dringend benötigten Fachkräfte herbeizuschaffen. Es klingt so schön einfach: Blogger, YouTuber oder Instagrammer posten spannende Bilder oder Videos über Pflegeheim X oder Werkstätte für Menschen mit Behinderung Y und schon stehen die BewerberInnen Schlange. Doch wie einen Influencer finden, der zum Unternehmen  und für das Vorhaben des Personalmarketings passt? Das ist – besonders für Sozial- und Pflegeeinrichtungen – gar nicht so einfach.

Weiterlesen