KategorieMaja Roedenbeck Schäfer

Maja Roedenbeck Schäfer ist Expertin für die Personalgewinnung im Sozial- und Gesundheitswesen. Seit acht Jahren beschäftigt sie sich im Rahmen ihrer Tätigkeit als Referentin für Personalmarketing, Recruiting und Employer Branding bei der Diakonie Deutschland mit dem Thema. Ihr gesammeltes Wissen hat sie in drei Fachratgebern festgehalten und informiert in diesem Blog über aktuelle Recruiting-Trends. In dieser Rubrik finden Sie Artikel zu ihren drei Büchern, zu ihren Seminaren und zu ihrem Werdegang.

Generation Z to go für Sozial- und Pflegeeinrichtungen: NEUERSCHEINUNG ANFANG 2020

Generation Z to go für Sozial- und Pflegeeinrichtungen von Maja Roedenbeck Schäfer - BuchcoverMein Buch Generation Z to go für Sozial- und Pflegeeinrichtungen: Sofort einsetzbare Ideen, Tipps und Tools zur Nachwuchsgewinnung und -bindung erscheint voraussichtlich Anfang 2020 im Walhalla Verlag. Aus dem Klappentext: Viele Jahre lang stand die Generation Y im Fokus der Sozial- und Gesundheitsunternehmen und ihrer Recruitingstrategien, doch inzwischen entert bereits die Generation Z, kurz GenZ, (ab 1995 geboren) den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Mit ihr potenzieren sich alle Verhaltensweisen und Fragen, die schon bei der Generation Y herausfordernd waren, noch einmal.

Weiterlesen

Aktuelle Seminare und Vorträge von Maja Roedenbeck Schäfer

Oktober 2020

30.10.20 in Berlin: Recruiting #GenZ – Vom Influencer Marketing bis zum Social Recruiting Tool: Kanäle, Methoden und Personalentwicklung für Ihren Nachwuchs (Quadriga Hochschule, Anmeldung hier)

Weiterlesen

Aktuelle Medienberichte über die Arbeit von Maja Roedenbeck Schäfer

Wie die Anwerbung von ausländischen Fachkräften gut gelingen kann

Das Bild zeigt das Buchcover von: Wie die Anwerbung von ausländischen Fachkräften gut gelingen kannMein Buch „Wie die Anwerbung von ausländischen Fachkräften gut gelingen kann: Internationales Recruiting in Sozial- und Gesundheitsunternehmen“ (Walhalla Verlag; Amazon Affiliate Link) ist seit Frühjahr 2018 im Handel erhältlich. Aus dem Klappentext: „Obwohl die Bundesregierung die Initiative, zur Deckung des Personalmangels internationale Fachkräfte nach Deutschland zu holen, begrüßt und unterstützt, tun sich Arbeitgeber der Sozial- und Gesundheitswirtschaft schwer. Hier setzt die Autorin an und beantwortet die wichtigsten Fragen.“

Weiterlesen

Recruiting to go für Sozial- und Pflegeeinrichtungen

Cover des Buches: Recruiting to go für Sozial- und PflegeeinrichtungenMein Buch „Recruiting to go für Sozial- und Pflegeeinrichtungen – Sofort umsetzbare Ideen, Tipps und Tools zur zeitgemäßen Personalgewinnung“ (Walhalla Verlag; Amazon Affiliate Link) ist seit Frühjahr 2017 erhältlich. Aus dem Klappentext: Bewerberbedürfnisse verstehen, niederschwellige Bewerbungsmöglichkeiten bieten, Onepager, Microsites oder Karriereblogs aufbauen, Stellenanzeigen aufpolieren, versteckte Bewerber finden, mögliche Kandidaten in sozialen Netzwerken direkt ansprechen, Big Data nutzen – die Anforderungen an Personalbeschaffer werden immer umfangreicher, um in Zeiten des Fachkräftemangels Mitarbeiter zu gewinnen.

Weiterlesen