KategorieWhatsApp

Messenger beziehungsweise Messaging Dienste wie WhatsApp oder auch Snapchat oder der Facebook Messenger lassen sich in der Bewerberkommunikation prima einsetzen. Denn Bewerber*innen von heute möchten keine E-Mails mehr schreiben und keine Telefonate mehr führen. Sie möchten konkrete Fragen schnell klären. Manchmal geht es auch nur um ein erstes Vorfühlen, wer da am anderen Ende sitzt. In dieser Rubrik lest ihr Artikel über den Einsatz von WhatsApp in der Bewerberkommunikation.

Erste Versuche mit WhatsApp Business: „Es kommt Herzlichkeit zurück“

Viele Jahre lang war WhatsApp ein werbefreier Raum und Unternehmen hatten dort eigentlich nichts zu suchen. Jetzt gibt es WhatsApp Business.

Weiterlesen

WhatsApp Statistik: Schwerpunkte in der Karriereberatung per Messenger verändern sich

Es ist mal wieder Zeit für eine Zwischenbilanz zur WhatsApp-Karriereberatung, die ich für die Diakonie seit Januar 2015 durchführe [bis Dezember 2019, danach wegen eines Arbeitgeberwechsels nicht mehr]. Hier meine WhatsApp Statistik.

Weiterlesen

WhatsApp Kundenservice: Tipps für die Bewerberkommunikation per WhatsApp

Seit 2015 mache ich Karriereberatung per WhatsApp für die Diakonie [bis Dezember 2019, danach wegen eines Arbeitgeberwechsels nicht mehr].

Weiterlesen

Ist Smoope das neue WhatsApp? Wir testen den Messenger in der Bewerberkommunikation

Es gibt einen neuen Kanal für den Bewerber-Arbeitgeber-Chat, und der heißt Smoope. Wir haben ihn getestet.

Weiterlesen