SchlagwortPflegekräfte

Sieben Tipps, mit denen Sie bei Neueröffnung eines Pflegeheims schnell viele Pflegekräfte rekrutieren können

[WERBUNG] Bedingt durch den demografischen Wandel gibt es immer mehr pflegebedürftige Menschen in Deutschland. Potenzial genug, um jede Menge neue Pflegeeinrichtungen und ambulante Pflegedienste zu gründen. Wenn da nicht das Problem mit dem Fachkräftemangel wäre. Wer ein neues Pflegeheim eröffnet, braucht ganz schnell einige Dutzend neue Pflegefachkräfte. Doch wie soll man die auf dem leergefegten Bewerbermarkt finden? Ich habe mit Geschäftsführer Felix Schulz von der Personalvermittlung Pflege Recrutio gesprochen, die sich auf Heimeröffnungen spezialisiert hat, und mir erklären lassen, wie es funktioniert. Aus dem Gespräch haben sich folgende sieben Tipps herauskristallisiert.

Weiterlesen

Personalmarketing Kampagnen und Plakate für Pflegekräfte 2019: Eine Galerie aus Berlin

„Personalmarketing findet nicht im luftleeren Raum statt, sondern integriert sich immer in einen ganzen Kosmos aus Arbeitgeberkampagnen und entfaltet seine Wirkung in Wechselwirkung zu diesen.“ Das ist ein wichtiges Zitat aus meinem neuen Buch „Generation Z to go für Sozial- und Pflegeeinrichtungen„.  Ich gehe darum stets mit meiner Smartphonekamera im Anschlag durch die Stadt und fotografiere die Kampagnen für Pflegekräfte, die mir über den Weg laufen. Hier eine Galerie aus 2019. Mailt mir gerne weitere Fotos an redaktion [at]maja-roedenbeck.de.

Weiterlesen

Passgenaues Recruiting per Matching-Funktion: Ein strukturierter Test der Pflegekräfte-Plattform Care Rockets

Mein aktueller Recruiting Tool Test für die Diakonie ist soeben zu Ende gegangen und ich kann euch nun von den Ergebnissen berichten. Diesmal hatten wir uns den Anbieter Care Rockets vorgenommen.

Dieser Artikel wurde am 11.11.19 aktualisiert.

Die wichtigsten Ergebnisse im Überblick

  • Care Rockets ist eine Recruiting Plattform für Pflegekräfte, über die sich nicht die Kandidaten bei den Unternehmen, sondern die Unternehmen bei den Kandidaten bewerben.
  • Zwei von fünf testenden Trägern erzielten sehr gute Ergebnisse mit dem Tool und konnten insgesamt drei Einstellungen innerhalb kurzer Zeit vornehmen. Einer der Träger wird an fünf Standorten langfristig mit Care Rockets weiterarbeiten. Bei zwei der bisher weniger erfolgreichen Träger wurde die Testphase verlängert, um noch aussagekräftigere Erfahrungswerte zu erzielen.
  • Die Software und den Support des Anbieters bewerteten die testenden Träger als sehr gut, hatten aber einige Verbesserungsvorschläge.
  • Unter den modernen digitalen Recruiting Tools ist Care Rockets eines der teureren. Die Beratungsleistungen und Feedback-Möglichkeiten sind umfangreich. Die Cost per Hire liegt zum jetzigen Stand für unser gesamtes Pilotprojekt bei 4.733 Euro netto. Drei Bewerbungsprozesse laufen noch. Sollten weitere Einstellungen erfolgen, muss die Cost per Hire neu berechnet werden. Betrachtet man den erfolgreichsten Träger im Pilotprojekt einzeln (1 Stellenanzeige, 2 Einstellungen), liegt dort die Cost per Hire bei 3.450 Euro netto. Mit den Sonderkonditionen, die Care Rockets der Diakonie bietet (siehe unten), kann die Cost per Hire gesenkt werden.
  • Aus den Rückmeldungen der Kandidaten, die unsere Stellenangebote aktiv abgelehnt haben, lassen sich wichtige Rückschlüsse für den Weiterentwicklungsbedarf in den Unternehmen ableiten.
  • Als Schulnote wurde durchschnittlich eine 2,4 für das Tool vergeben. Die zusammenfassende Beurteilung der Träger: „Recruiting am Puls der Zeit“

Weiterlesen

Stellenanzeigen für Pflegekräfte und Hebammen als Comic und Geburtstagseinladung

Heute zeige ich euch mal ohne viele Worte zwei Best Practice-Stellenanzeigen für Pflegekräfte beziehungsweise Hebammen, die sich wohltuend von der Masse abheben, ohne dabei „bemüht unkonventionell“ zu wirken: eine Comic-Stellenanzeige und eine Stellenanzeige als Geburtstagseinladung. Beide stammen von Trägern der Diakonie und sind für den ZEIT Karriere Award nominiert. Gerne könnt ihr ihnen beim Gewinnen helfen und hier dafür voten! [Ergänzung vom 12.11.18: Unser Träger DIAKOVERE hat den ZEIT Karriere Award dann tatsächlich auch gewonnen. Danke für’s Abstimmen!]

Weiterlesen

Start up Personalmarketing: Pflegetiger stellt 5-6 Pflegekräfte pro Monat ein

Ich kenne so viele Recruiting-Kolleg*innen aus dem Sozial- und Gesundheitswesen, die schon völlig mürbe sind, weil sie mit jeder Idee gegen Mauern laufen und dann aber verantwortlich gemacht werden, weil sie keine neuen Mitarbeiter*innen ranschaffen. Das Mitarbeiterempfehlungsprogramm stößt bei der Mitarbeitervertretung auf Skepsis, die locker getextete Stellenanzeige mag die Einrichtungsleitung nicht durchwinken, für Facebook-Ads macht die Geschäftsführung kein Geld locker und wenn zum trägerübergreifenden Recruiting-Event aufgerufen wird, winkt die Öffentlichkeitsarbeit ab: „Da kommt sowieso keiner.“ In was für einer tollen neuen Welt leben Monika und Annelie von pflegetiger, die all das umsetzen dürfen und dafür ein Marketing-Budget zur Verfügung gestellt bekommen! Das Start-up macht vor wie das Kunststück gelingen kann, in Zeiten des Fachkräftemangels Pflegekräfte zu rekrutieren. Und wir wissen jetzt, wo unsere Fachkräfte alle hin sind.

Aktuelle Info vom 7.11.18: Laut Medienberichten ist pflegetiger.de insolvent. Das ändert nichts daran, dass ich die Personalmarketing-Strategie für hervorragend halte.

Weiterlesen