KategorieDigitale Recruiting Tools

Es gibt eine Vielzahl von neuen Dienstleistern und Start ups, die versprechen, die Personalgewinnung mit ihren digitalen Recruiting Tools einfacher zu machen. Für Personaler*innen ist es nicht leicht, den Überblick zu behalten. Welche neuen Recruiting Tools gibt es überhaupt? Und welche davon sind sinnvoll einsetzbar? Profitiert von den Recruiting-Tool-Tests der Diakonie, die in dieser Kategorie vorgestellt werden. Ob mobileJob, HeyJobs , Talentwunder oder talentry: Wirklich beurteilen kann man sie nur, wenn man schon damit gearbeitet hat. Außerdem findet ihr hier eine Checkliste, die euch beim Sortieren der neuen Angebote helfen kann.

Wie ich mit einer Nachteule und Stellenanzeigen ohne Budget das Maximum aus HeyJobs herausholte

[Werbung] Was gibt’s Neues bei HeyJobs seit meinem letzten Erfahrungsbericht? Die Möglichkeit, zusätzlich zu den bezahlten Stellenanzeigen auch Stellenanzeigen ohne Budget zu schalten (genannt „organische Anzeigen“). Die werden dann zwar nicht über Social Media verbreitet, aber optimiert an Google Jobs übergeben. Das wirkt sich als positiver Nebeneffekt aus, die Anzeigen erhalten Bewerberrücklauf und begünstigen laut Anbieter auch den Bewerberrücklauf bei den bezahlten Anzeigen. Allerdings können die Stellenanzeigen ohne Budget nur so lange geschaltet werden, wie auch welche mit Budget online sind. Bringt das Ganze was? Ich habe es ausprobiert.

Weiterlesen

Recruiting Trend 2020: Die Talk’n‘Job Voice Bewerbung per Spracheingabe

[Werbung*] Einig sind wir uns soweit: Vor allem bei Mangelberufen müssen wir es unseren Bewerbern so einfach wie möglich machen, ihre Bewerbungen abzuschicken. Doch „So einfach wie möglich?“ geht immer einher mit „Für das Recruiting Team noch zu bewältigen“. Wir geben unser Bestes für einen guten Bewerberservice, aber gerade im Gesundheitswesen haben wir keine riesigen Recruitingabteilungen.

Der Anbieter betterheads.io setzt mit seinem Angebot talk-n-job.de  auf die Spracheingabe der Bewerbung ( Voice Bewerbung / Audio-Chat Bewerbung ), die sich für den Recruiter in eine Textdatei umwandeln lässt. Ich probiere das Tool gerade mit den DRK Kliniken Berlin aus. Hier mein Erfahrungsbericht und ein Sonderangebot für recruiting2go Leser für einen Test mit Talk’n’Job.

Weiterlesen

Performance Stellenanzeigen mit Jahreslaufzeit: Erfahrungen mit dem neuen Angebot von MobileJob

Seit 2016 arbeite ich schon mit dem HR Dienstleister MobileJob zusammen, der seinerzeit als einer der ersten das Performance Marketing im HR-Bereich etabliert hat. In einer Testreihe mit drei Stellenanzeigen habe ich nun ausprobiert, ob ich damit auch für die DRK Kliniken Berlin Recruiting Erfolge erzielen kann. Es handelt sich um einen von mehreren laufenden „Tool-Tests“ (über meine Erfahrungen mit SEO for Jobs und TalentBait hatte ich ja schon berichtet). Geschäftsführer Steffen Manes machte mich auf ein neues Feature von MobileJob aufmerksam: Stellenanzeigen mit Jahreslaufzeit, das ich derzeit ausprobiere.

Weiterlesen

TalentBait stellt seinen neuen MessagingHub vor: Bewerbungen bearbeiten muss Spaß machen

[Werbung] Es gibt viele Recruiting Dienstleister am Markt, aber ich setze für die DRK Kliniken Berlin aktuell auf verschiedene Performance Marketing Tools. Die ersten sind nun schon seit 5+ Jahren am Markt und haben ihr Angebot ständig optimiert oder neue Features an den Start gebracht. So punktet der Anbieter TalentBait mit einem neuen MessagingHub. Das ist praktisch das digitale Kommunikationszentrum für den Bewerberkontakt.

Weiterlesen

Welche Corona-Angebote von Recruiting-Dienstleistern und Stellenbörsen helfen wirklich?

Sicher seid ihr als Recruiter*innen in Krankenhäusern und Pflegeheimen seit Ende vergangener Woche auch mit Corona-Spezialangeboten von Stellenbörsen und Recruiting-Dienstleistern überschwemmt worden. Zwei Stellenanzeigen zum Preis von einer, fünf kostenlose Schaltungen oder gar eine Anzeigenflatrate – alles dabei. Manche Dienstleister wollen wirklich helfen. Andere wittern die Chance, Unternehmen aus der Gesundheitsbranche in der Corona-Krise als Neukunden zu gewinnen. Die meisten bewegen sich wohl irgendwo dazwischen.

Weiterlesen