Kategorie: Digitale Recruiting Tools

Es gibt eine Vielzahl von neuen Dienstleistern und Start ups, die versprechen, die Personalgewinnung mit ihren digitalen Recruiting Tools einfacher zu machen. Für Personaler*innen ist es nicht leicht, den Überblick zu behalten. Welche neuen Recruiting Tools gibt es überhaupt? Und welche davon sind sinnvoll einsetzbar? Profitiert von den Recruiting-Tool-Tests der Diakonie, die in dieser Kategorie vorgestellt werden. Ob mobileJob, HeyJobs , Talentwunder oder talentry: Wirklich beurteilen kann man sie nur, wenn man schon damit gearbeitet hat. Außerdem findet ihr hier eine Checkliste, die euch beim Sortieren der neuen Angebote helfen kann.

Google Anzeigen im Recruiting: Wie viele neue Mitarbeiter bei einer Million Impressionen am Ende herauskommen

Ein Bewerber gibt bei Google „Stellenangebote + Beruf + Heimatstadt“ ein. Da möchte man als Unternehmen natürlich mit dem eigenen Karriereportal gefunden werden. Doch das ist schwierig, denn viele Anzeigenkunden und Stellenbörsen werden oben angezeigt. Selbst wenn der Nutzer „Stellenangebote + Unternehmensname“ eingibt, ist es möglich, dass Stellenbörsen oder sogar Konkurrenzunternehmen über dem eigenen Karriereportal gelistet werden. Eigene Recruiting Anzeigen bei Google zu schalten, ist ein Mittel, um das zu umgehen. Ein Erfahrungsbericht.

Weiterlesen

Online Speeddating für Pflegekräfte und Gesundheitsunternehmen: Erfahrungen mit der Plattform Jobmatch.me

[Werbung] Jobmatch.me ist eine Plattform, auf der sich Bewerber aus den Bereichen Pflege oder Logistik registrieren und einen neuen Arbeitgeber finden können, der zu ihren individuellen Wünschen passt. Das Stichwort „Matching“ sei dabei zu kurz gegriffen, sagt Gründer Daniel Stancke, vielmehr handele es sich um „Online Speeddating für Pflegekräfte und Arbeitgeber“. Ich habe die Plattform 92 Tage lang getestet.

Weiterlesen