Kategorie: Social Recruiting

Social Recruiting bedeutet Personalgewinnung über die sozialen Netzwerke. In zeitgemäßen Recruitingstrategien spielen die Social Media eine zentrale Rolle. Die sozialen Netzwerke beziehungsweise Social Media wie Facebook oder Instagram können für die Bewerberkommunikation ebenso genutzt werden wie für das Personalmarketing und Employer Branding. Mitarbeitervideos bei YouTube, Karriereberatung per Facebook Messenger, Stellenanzeigen bei Facebook Jobs, Hashtag-Aktionen bei Instagram: Recruiting in sozialen Netzwerken ist vielfältig und es gibt für manche Anwendungen eigene Social Recruiting-Tools, die die Social Media optimal nutzen.

Die Sache mit dem Corporate Influencer: Typen, Tipps und TikTok-Fallen

Klar ist es eine schöne Sache, wenn Mitarbeiter*innen sich als Arbeitgeberbotschafter*innen zur Verfügung stellen. Und in den sozialen Netzwerken Selfies und Stories aus dem Arbeitsalltag teilen. Mit Social Media- und Corporate Influencer-Schulungen sowie Guidelines versuchen Unternehmen, das Engagement gleichzeitig zu fördern und zu steuern. Aber ganz leicht ist das nicht. Und auf jeden Fall eine unendliche Geschichte. Wie und warum wir uns bei den DRK Kliniken Berlin der Herausforderung trotzdem stellen, lest ihr hier.

Weiterlesen

Gutes Recruiting beginnt außerhalb der Komfortzone: Überlegungen zur Weiterentwicklung der Social Media-Strategie für 2024

Mit einem letzten Arbeitsbericht aus dem Strategischen Recruitment der DRK Kliniken Berlin möchte ich euch aus dem Recruitingjahr 2023 verabschieden. Darin schreibe ich über die merklichen Veränderungen in der Social Media-Landschaft, die das Personalmarketing gerade durchrütteln. Und über die Ideen für den Redaktionsplan, die ich daraus ableite.

Weiterlesen

„Zeigt, dass ihr nicht beißt“: TikTok als Kanal im Personalmarketing und Recruiting #pmk23 #ivanatadic @bewerbungsqueen

Am Rande meines Vortrags über die Recruitingstrategie der DRK Kliniken Berlin auf dem Personalmanagementkongress 2023 hatte ich das Vergnügen, HR-Influencerin Ivana Tadic bei ihren Ausführungen über TikTok als Recruitingkanal zu lauschen. Danach bin ich beruhigt: auch wenn der Kanal wie jedes soziale Netzwerk seine eigene Atmosphäre hat – letztendlich formuliert Tadic keine anderen Regeln und Tipps als die, die aus meiner Erfahrung auf jeder Plattform für gutes (!) Personalmarketing gelten. Welche das sind, liest Du hier!

Weiterlesen

Der Social Media-Adventskalender: Wenn aus einer Personalmarketing-Aktion eine Teambuilding-Maßnahme wird

Nachdem wir uns in den Social Media-Kanälen der DRK Kliniken Berlin in den vergangenen Jahren mit Videoweihnachtsgrüßen der Geschäftsführung und Weihnachtsmusikvideos von Pflegekräften in Adventsstimmung gebracht hatten, haben wir uns dieses Jahr etwas Interaktives ausgedacht: unseren Social Media-Adventskalender. Eigentlich eine recht schlichte Aktion, kein allzu spektakulärer Geistesblitz. Für uns war das Projekt aber ein großer Erfolg. Denn nach anfänglichem Zögern entwickelte es ein richtiges Eigenleben und machte den Mitarbeitenden so viel Spaß, dass wir den Adventskalender bis zum 4. Januar verlängern „mussten“ 🙂 .

Weiterlesen

Spezifische Berufekampagnen im Vergleich mit allgemeinen Pflege-Werbeanzeigen in den Social Media

Moderne Recruiting Methoden sind wie Antibiotika gegen multiresistente Keime. Sie bieten immerhin noch ein paar neue „Behandlungsansätze“ gegen das Problem Fachkräftemangel, aber das Spektrum ist begrenzt und irgendwann sind auch diese Methoden ausgereizt. Immer wenn man eine davon einsetzt, muss man sich darüber im Klaren sein, dass man beim nächsten Engpass einen Joker weniger auf der Hand hat. Deshalb sollten die “stärkeren Mittel” mit Bedacht – und nur in Verbindung mit Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung – eingesetzt werden. Eins davon sind so genannte Berufekampagnen in den sozialen Netzwerken. Ein Erfahrungsbericht.

Weiterlesen