SchlagwortFacebook

„Was für ein Vertrauen!“ Der Influencer Takeover im Personalmarketing mit MaximNoise

Neben der Videokooperation und der Blogger Kampagne gibt es ein weiteres Format des Influencer Marketings, welches man im Personalmarketing nutzen kann: den Influencer Takeover. Das bedeutet, dass eine bekannte Social Media-Persönlichkeit einen Tag lang einen Social Media-Kanal eines Arbeitgebers bespielt. Das macht sie natürlich viel professioneller als es selbst der beste Social Media-Manager könnte, denn der Influencer kennt jede Funktion in- und auswendig und bedient sie sozusagen im Schlaf. Für die Diakonie haben wir den Influencer Takeover anlässlich des Kirchentags Ende Juni 2019 in Dortmund ausprobiert. YouTuber und Musiker MaximNoise war für uns dort unterwegs und kaperte den Kanal instagram.com/sozialeberufe. Lest hier, was er für uns umgesetzt hat.

Weiterlesen

Erste Versuche mit Facebook Jobs: „Wir müssen mit dem Bewerbungsformat umgehen lernen“

Die Diakonie Essen hat im September und Oktober 2018 zwei Stellen über die neue Jobs-Funktion von Facebook ausgeschrieben – eine Wohnbereichsleitung und eine Servicekraft. Es kamen Bewerbungen für die Stellen zustande, die vorher lange vakant gewesen waren. Momentan laufen die Vorstellungsgespräche, ein Erfolg bahnt sich an. Verantwortlich ist Onlineredakteurin Julia Fiedler.

Weiterlesen

Mit Facebook Marketing die Kosten für Stellenanzeigen senken

Seit einem Jahr betreibt die Nieder-Ramstädter Diakonie erfolgreich Social Recruiting, also Personalgewinnung über die sozialen Netzwerke – mit sympathisch-professionellen Fotos, Facebook Marketing und der versammelten Schwarmpower des Mitarbeiter*innen-Fankreises. Verantwortlich ist der Leiter Kommunikation und Fundraising, Andreas Nink.

Weiterlesen

Wie ein ausgefallenes Werbegeschenk bei einer Recruiting-Aktion auf Facebook für Aufregung sorgte

Das Team Personalmarketing bei der Diakonie Deutschland saß am verlängerten Himmelfahrtswochenende vor dem Laptop statt am Badesee. Mit einer T-Shirt-Verschenkaktion anlässlich des Aktionstags Pflege hatten wir bei Facebook unerwartet Entrüstung ausgelöst. Bei vermeintlich jugendgerechten Recruiting-Aktionen besteht ja immer das Risiko, sich zu blamieren. Ausgefallene Werbegeschenke für Jugendliche zu finden, ist nicht leicht. Also: Totale Blamage oder genialer Schachzug? In diesem Fall lautet nach sorgfältiger Auswertung trotz der unerwarteten Feiertagsschicht unser Fazit: Ziel erreicht.

Weiterlesen

Die Top Recruiter der Diakonie IV: Annette Kober vom Alexander-Stift

Annette Kober ist Assistentin der Geschäftsführung in der Alexander-Stift Dienste für Senioren gGmbH. Unermüdlich denkt sie sich neue Maßnahmen für das Personalmarketing aus. Die Umsetzung des Projekts „Personalgewinnung und –bindung“ übernimmt sie gemeinsam mit dem Träger, weil wie in so vielen sozialen Einrichtungen der Bereich Öffentlichkeitsarbeit in Teilzeit besetzt ist und der Schwerpunkt dort auf Print und „Kundengewinnung“ sowie Netzwerkarbeit liegt. Ihre Zusatzausbildung als Social Media Managerin an der FH in Köln hilft ihr dabei sehr.

Weiterlesen