Meine Position bei den DRK Kliniken Berlin heißt “Leitung Strategisches Recruitment”. Den Titel durfte ich mir in den Einstellungsverhandlungen selbst aussuchen. Oft werde ich gefragt, was das denn sein soll: Strategisches Recruitment. Was ist der Unterschied zum “normalen” Recruiting? Was beinhaltet eine Recruitingstrategie?

Nun, erstmal beschreibt der Begriff Recruiting die operative Tätigkeit des Bewerber Heranschaffens. Und der Begriff Recruitment den Namen des dafür zuständigen Geschäftsbereiches. Die Recruitingstrategie ist die wohlüberlegte Grundlage des Recruiters für seine Arbeit. Details erkläre ich in meinem Gastbeitrag im Fachbuch “Modernes Klinikmarketing: Gesundheitsunternehmen erfolgreich positionieren” (Amazon Affiliate Link). Als Abonnent:in von Recruiting2Go kannst Du den Artikel auch hier lesen:

Warum modernes Personalmarketing im Krankenhaus nicht ohne strategisches Fundament funktioniert

Instagram-Videoanzeigen, Google Ads und TikTok-Kanäle: Viele Krankenhäuser haben in Sachen Personalgewinnung Fahrt aufgenommen und werben mit modernen Mitteln um Fachkräfte. Doch häufig fehlt der strategische Unterbau. Und gerade der ist für den Erfolg maßgeblich – wie die DRK Kliniken Berlin seit zweieinhalb Jahren beweisen.

Hol dir den Personaler-Newsletter "Recruiting to go"!

Deine Daten werden nur für die Bereitstellung des Newsletters genutzt. Die Datenverarbeitung erfolgt bei Mailchimp, USA. Du kannst Deine Einwilligungen jederzeit per Abmeldelink widerrufen. Datenschutz / Newsletter

Hol dir den Personaler-Newsletter "Recruiting2go"!

Deine Daten werden nur für den Versand des Newsletters genutzt. Datenverarbeitung: Mailchimp, USA. Du kannst Deine Einwilligun per Abmeldelink widerrufen. Datenschutz / Newsletter

Jetzt abonnieren oder als Abonnent:in anmelden und weiterlesen:

Ausführliche Tipps exklusiv für Abonnent:innen

 

Um diesen Inhalt zu lesen, abonniere Recruiting2Go jetzt oder melde Dich an, wenn Du schon ein Abo hast. Achtung, es geht hier NICHT um Dein kostenloses Newsletter Abo, sondern um ein Blog-Content-Abo, das sind zwei verschiedene Features auf Recruiting2Go.

Zusammenfassung: Recruitingstrategie

Ich hoffe, ich konnte Dir verdeutlichen, wie aus Faktoren wie Evaluation, Skalierung, Zeitplan, Konsistenz und einigen mehr eine gelungene Recruitingstrategie wird. Lass uns das noch einmal zusammenfassen. Der strategische Ansatz im Recruiting bedeutet:

  • Keine befristeten Recruiter Projektstellen oder Recruiting Kampagnen mit begrenzter Laufzeit
  • Keine unstrukturierten Inselmaßnahmen
  • Nicht in einzelnen Vakanzen denken
  • Stattdessen Recruiting als Management- und Organisationsentwicklungsthema
  • Zentralisierung des Recruitings für alle Berufe, Abteilungen und Vakanzen
  • Eigenständige Recruiting-Abteilung
  • Employer Brand als Leitfaden für Maßnahmen

Klicke hier für weitere Blogartikel zum Thema:

Recruiting bei den DRK Kliniken Berlin

Zum Beispiel:

 

Hol dir den Personaler-Newsletter "Recruiting to go"!

Deine Daten werden nur für die Bereitstellung des Newsletters genutzt. Die Datenverarbeitung erfolgt bei Mailchimp, USA. Du kannst Deine Einwilligungen jederzeit per Abmeldelink widerrufen. Datenschutz / Newsletter